Gyn-Depesche 3/2017

Service

Gynatren®: Impfung wieder verfügbar

Ab sofort sind Gynatren® und Lyseen® von Strathmann wieder lieferbar. Gynatren® ist ein Impfstoff zur Grundimmunisierung bei rezidivierenden unspezifischen bakteriellen Scheideninfektionen und bei Trichomoniasis. Er enthält aberrante Varianten spezifizierter Lactobacillus-Stämme mit Unfähigkeit zur H2O2-Bildung. Die Vakzine bewirkt spezifische und unspezifische Immunreaktionen, die zum Schutz vor Scheideninfektionen führen. Gynatren® rekonstruiert langfristig die physiologische Döderlein-Flora. Das Präparat verhindert Rückfälle und Re-Infektionen bei rund 80% der Patientinnen mit rezidivierenden vaginalen Infektionen. Mit Lyseen® wird die Impfung nach sechs bis zwölf Monaten aufgefrischt.





ICD-Codes: M65.19

GFI Der Medizin-Verlag

Anschrift

GFI. Gesellschaft für medizinische Information mbH
Paul-Wassermann-Straße 15
81829 München

Telefon: +49 89 4366300
Fax: +49 89 436630210
E-Mail: info@gfi-online.de

Copyright © 2017, GFI | AGB | Sicherheit und Datenschutz | Impressum