ITF Pharma

Therapie bei Hyperemesis gravidarum

Doxylamin in Kombination mit Vitamin B6 wird seit mehr als 50 Jahren zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft eingesetzt. Jetzt ist das Wirkstoff-Duo (Cariban®) auch in Deutschland auf Kassenrezept erhältlich.

Hyperemesis gravidarum

nur für Fachkreise Die Therapie ist verbesserungswürdig

Übelkeit und Erbrechen kommen bei Schwangeren sehr häufig vor und müssen nicht immer behandelt werden. Bei schwerer Ausprägung (Hyperemesis gravidarum) drohen aber ernste Komplikationen. Britische Experten haben den Eindruck, dass die Behandlung unterentwickelt ist.

Hyperemesis gravidarum

Helicobacter anstelle Ketonurie

Definition und Diagnostik der Hyperemesis gravidarum sind international nicht eindeutig geregelt. Eine niederländische Arbeitsgruppe durchforstete die Literatur.
x