Triple-negatives Mammakarzinom | Gyn-Depesche 3/2019

Erfolgreiche Erstlinientherapie mit Atezolizumab

In der Studie IMpassion130 wurde erstmals der Benefit der Erstlinien-Immuntherapie beim metastasierten triple-negativen Brustkrebs (mTNBC) belegt: Die Kombination Atezolizumab/nab-Paclitaxel verlängerte progressionsfreies und Gesamtüberleben beim TNBC mit positivem PD-L1-Status und ist hier neuer Standard.

Die Phase-III-Studie IMpassion130, deren Daten auf einer Veranstaltung von Roche Pharma im Rahmen des ESMO Breast Cancer Congress 2019 präsentiert wurden, verglich die kombinierte Therapie mit dem PD-L1-Inhibitor Atezolizumab plus nab-Paclitaxel mit nab-Paclitaxel-Monotherapie bei rund 900 nicht vorbehandelten Frauen mit mTNBC. Im Gesamtkollektiv verlängerte sich das progressionsfreie Überleben (PFS) von 5,5 Monaten im Kontrollarm auf 7,2 Monate mit dem Kombinationsregime (HR 0,80; p = 0,0025). Patientinnen mit positivem PD-L1-Status profitierten mit einer PFS-Verlängerung um 2,5 Monate noch stärker (5,0 vs. 7,5 Monate; p < 0,0001). Zudem zeigt die Interimsanalyse zum Gesamtüberleben (OS) einen starken positiven Trend: In der Intention- to-treat-Population fiel ein OS-Vorteil zugunsten der Atezolizumab-Kombination auf (17,6 vs. 21,3 Monate; HR 0,84; p = 0,084). Bei positivem PD-L1-Status wurde das OS um knapp zehn Monate verlängert (15,5 vs. 25,0 Monate; HR 0,62). Laut Prof. Guiseppe Viale, Mailand, ist IMpassion130 die erste Studie zur zielgerichteten Therapie beim mTNBC mit einem OS-Benefit. KA
Quelle:

Symposium: „Advances in triple-negative breast cancer care: ExCITing prospects in personalised cancer immunotherapy“, im Rahmen des ESMO Breast Cancer Congress 2019, Berlin, 3.5.2019,

 

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?