Sonographie-Arbeitsplatz für effiziente Diagnostik | Gyn-Depesche 4/2016

Die Optimierung der Arbeitsabläufe in der Praxis ist für Ärzte häufig ein „notwendiges Übel“. Mit dem neuen Sonographie-Arbeitsplatz E-CUBE 11 von Alpinion (siehe Abb. 1) können Gynäkologen jetzt noch effizienter und schneller sonographisch arbeiten, ohne dabei auf Bildqualität verzichten zu müssen. Im Gegenteil, neben einer optimierten Ergonomie und gynäkologischen Voreinstellungen, die jede einzelne Untersuchung verkürzen können, steht eine brillante Bildqualität im Fokus des E-CUBE 11. Effizienzgewinne in der Praxis müssen also nicht immer auf Kosten der (Bild-)Qualität gehen.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden