Gedeon Richter

Gyn-Depesche 1/2021

Wirksamkeit von Bemfola® in Real- World-Setting belegt

Das Follitropin-alfa -Biosimilar Bemfola® wird bei Frauen zur Stimulation des Follikelwachstums und bei Männern zur Stimulation der Spermienbildung eingesetzt.
Jetzt bestätigte die nicht interventionelle BIRTH-Studie mit insgesamt 1.222 Patientinnen aus vier heterogenen Populationen – Normoresponder, suboptimale Responder, Poor Responder und Eizellspenderinnen – die klinische Wirksamkeit von Bemfola® unter Alltagsbedingungen. Die Anwendung von Bemfola® bei In-vitro-Fertilisationen im häufig durchgeführten Gonadotropin- Releasing-Hormon(GnRH)- Antagonisten-Protokoll zeigte ein klares zusammenhängendes Kontinuum der ovariellen Response und Fruchtbarkeit in Abhängigkeit von ovarieller Stimulierbarkeit und Alter. Ferner waren innerhalb jeder Population die Implantations- und Schwangerschaftsraten bei der Monotherapie mit Bemfola® höher im Vergleich zu Kombinationstherapie (r-hFSH zusammen mit humanem menopausalem Gonadotropin bzw. rekombinantem luteinisierendem Hormon).
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x