Richtige Wahl des Antiseptikums | Gyn-Depesche 4/2016

Welche Mittel und Methoden der Hautdesinfektion bei chirurgischen Eingriffen am besten sind, wurde bereits häufig untersucht. Bei der Sectio muss sich der Körper (und der Gynäkologe) allerdings mit Keimen der Haut- und Vaginalflora auseinandersetzen. Ob man vor Kaiserschnitten das OP-Gebiet besser mit Chlorhexidin oder Jod desinfiziert, untersuchte man nun in einer sehr praxisnahen Studie und fand einen klaren Favoriten.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden