Gyn-Depesche 6/2017

Therapie-Optionen

Vakuumerektionshilfen

Zwischen Januar und August 2017 führte die Firma KESSEL MEDintim eine Anwenderbefragung zu den Vakuumerektionshilfen Active Erection System® und Manual Erection System® durch. Die Umfrage erreichte insgesamt 1500 Männer, und die Daten der ersten 100 Befragten flossen in die erste Auswertung ein. Genutzt wurden die Vakuumerektionshilfen vor allem von 60- bis 69-Jährigen (39%), aber auch den 70- bis 80-Jährigen (44%). Fast alle befragten Männer lebten in einer festen sexuellen Beziehung (95%) und nutzten die Erektionshilfe mehr als einmal im Monat (91%). Etwa ein Drittel gab eine vorherige Prostatektomie als Grund für die erektile Dysfunktion an. Bluthochdruck (22%) und Diabetes (17%) wurden ebenfalls häufig angegeben. Sowohl mit der Bedienung als auch dem Anwendungsergebnis der Vakuum-Erektionshilfen waren nahezu alle Anwender zufrieden bis sehr zufrieden (98% bzw. 96%). 96% der Befragten würden die Vakuum- Erektionshilfe weiterempfehlen.




GFI Der Medizin-Verlag

Anschrift

GFI. Gesellschaft für medizinische Information mbH
Paul-Wassermann-Straße 15
81829 München

Telefon: +49 89 4366300
Fax: +49 89 436630210
E-Mail: info@gfi-online.de

Copyright © 2017, GFI | AGB | Sicherheit und Datenschutz | Impressum