Polyzystisches Ovarialsyndrom | Gyn-Depesche 3/2020

Erhöhtes Risiko für Bluthochdruck?

Während Hypertonie einen der wichtigsten kardiovaskulären Risikofaktoren in der Allgemeinbevölkerung darstellt, haben nur wenige Studien einen Zusammenhang bei Frauen mit PCOS untersucht – mit bislang nicht eindeutigen Ergebnissen.
Frühere Studien haben gezeigt, dass fast alle kardiovaskulären (CV) Risikofaktoren bei Patienten mit PCOS erhöht sind. Da im Allgemeinen das Auftreten von Hypertonie per se mit dem Alter zusammenhängt, wurden in einer aktuellen Metaanalyse die Prävalenz (P) / das relative Risiko (RR) von Hypertonie bei gepoolten Patienten mit PCOS im Vergleich zur Kontrollpopulation bei Frauen im gebärfähigen Alter mit PCOS untersucht und mit menopausalen/alternden Frauen verglichen.
Es zeigte sich, dass die gepoolte Prävalenz von Hypertonie bei reproduktiven und menopausalen/alternden Frauen mit PCOS höher war als in der Kontrollpopulation. Im Vergleich zur Kontrollpopulation war das gepoolte relative Risiko (RR) von Hypertonie-Patienten nur bei PCOS im reproduktiven Alter (1,70-fach, 95% CI: 1,43-2,07) erhöht, nicht jedoch bei Patienten in den Wechseljahren/im Alter, die während ihrer reproduktiven Jahre ein PCOS hatten. Eine Meta- Regressionsanalyse populationsbasierter Studien zeigte, dass die RR von Hypertonie bei PCOS-Patienten im reproduktiven Alter 1,76-fach höher war als bei PCOS-Patienten in den Wechseljahren / im Alter (p = 0,262).
Die Autoren schlussfolgern, dass ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck bei PCOS-Frauen nur im reproduktiven Alter beobachtet wird, nicht jedoch bei Frauen in den Wechseljahren mit PCOS in der Vorgeschichte. DM
Quelle: Amiri M et al.: Risk of hypertension in women with polycystic ovary syndrome: a systematic review, meta-analysis and meta-regression. Reprod Biol Endocrinol 2020; doi: 10.1186/s12958-020-00576-1.
ICD-Codes: E28.2

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?