Kolpitis-Therapie | Gyn-Depesche 2/2000

Impfstoff schützt langfristig vor Rezidiven

Mittlerweile belegen 26 klinische Studien mit rund 3 000 Patientinnen, dass der neue Impfstoff mit Lactobacillus acidophilus nicht nur bei unspezifischer Kolpitis, sondern auch bei Trichomoniasis oder Candidiasis klinisch wirksam und gut verträglich ist.

Der Impfstoff enthält inaktivierte Keime verschiedener Lactobacillus-Stämme und induziert die Bildung spezifischer Antikörper, die sich in erster Linie gegen aberrante Stämme der Döderlein-Flora richten, die nicht zum physiologischen Milieu beitragen. Die lokale Immunantwort wird angeregt, die sIgA-Antikörper im Vaginalsekret nehmen nachweislich zu und die Döderlein-Flora wird langfristig rekonstituiert. In einer Anwendungsbeobachtung mit insgesamt 576 Patientinnen mit rezidivierender Kolpitis sank die Zahl der Rezidive nach einer Grundimmunisierung mit dem Impfstoff um 82% (vor der Impfung litten die Patientinnen an durchschnittlich 4,6 Kolpitiden pro Jahr, im einjährigen Nachbeobachtungszeitraum 0,83). In zwei doppelblinden, Plazebo-kontrollierten Studien mit 314 Patientinnen, die an Trichomoniasis litten, sank die Reinfektionsrate bei den Patientinnen in der Verumgruppe im Vergleich zu den Plazebo-Patientinnen bereits nach vier Wochen signifikant, nach vier Monaten sogar hochsignifikant (p unter 0,001). In einer Studie mit Candidiasis-Patientinnen nahm die Zahl der Reinfektionen nach Durchführung der Immunisierung um 75% (3 Impfungen) bzw. 84% (fünf Impfungen) ab, in der Plazebo-Gruppe dagegen nur um 32%. Die Verträglichkeit wurde in allen Studien als sehr gut bewertet. (UB)

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?