Intrauterinpessare | Gyn-Depesche 4/2020

Indikation für IUP bei Nulliparae

Jugendliche wenden zunehmend Intrauterinpessare (IUP) für Empfängnisverhütung an. Doch wie steht es mit dem Einsatz als medizinischer Indikation bei Nulliparae?
Levonorgestrel (LNG) haltige IUPs fungieren nicht nur als hochwirksame Kontrazeptiva, sondern haben auch positive Auswirkungen auf Menstruationsblutungen sowie Bauchund Beckenschmerzen. Die Daten zum medizinischen Einsatz von LNG-IUPs bei Jugendlichen sind noch begrenzt. Eine retrospektive Untersuchung überprüfte nun Nulliparae im Alter von 2 2 J ahren und jünger, die sich eine LNG-Spirale für eine nicht empfängnisverhütende Indikation legen ließen. E s wurden 231 LNG-IUPs bei 219 nulliparen Frauen identifiziert, das mittlere Patientenalter betrug 16,8 Jahre. Nur 41 % gaben an, jemals sexuell aktiv gewesen zu sein. Die IUP-Fortführungsrate nach einem Jahr betrug 86 %. Die Amenorrhoe- Rate nach einem Jahr betrug 51 %. Ungefähr 80 % der Frauen berichteten über Verbesserungen der Menstruationsblutungen und Bauchschmerzen sowie der Schmerzen im Beckenbereich.
Diese Studie liefert Hinweise darauf, dass LNG-Spiralen wirksam, gut verträglich und sicher sind und als gute Option für das Menstruations-Management bei jungen nulliparen Frauen, einschließlich jüngerer Jugendlicher und derjenigen, die noch nie sexuell aktiv waren, dienen und den Autoren nach als First-line-Option etabliert werden sollten. DM
Quelle: Schwartz BI et al.: Levonorgestrel intrauterine device use for medical indications in nulliparous adolescents and young adults. J Adolesc Health 2020; doi: 10.1016/j.jadohealth.2020.05.041
ICD-Codes: Z30.-

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?